Passwort-Verwaltung mit KeePass

KeePass

Ist ein toller Passwortmanager: http://keepass.info/. KeePass speichert alle Passworte in einer verschlüsselten Datei (KeePass-Datenbank), die man mit einem Passwort und/oder mit einer Passwortdatei schützen kann. Für eine automatische Synchronisation kann diese Datei z.B. in die Dropbox gelegt werden.

Tolle Anleitung im Netz.

KeePass installieren

Zu Hause (Ubuntu)

sudo apt-get install keepass2 xdotool

Die neusteste Version von xdotool ist notwendig damit auto-type funktioniert.

Bei der Arbeit (Windows)

KeePass2 Portable installieren: http://keepass.info/download.html.

Auf dem Telefon (Android)

Die App Keepass2Android ist sehr komfortabel.

KeePass AutoType

Unter (X)Ubuntu muss der globale Shortcut Strg+Alt+A eingerichtet werden. Der Commandline-Befehl, der damit aufgerufen werden muss lautet:

keypass2 --auto-type

Xubuntu Tastaturkürzel anlegen

Für jeden Eintrag in KeePass unter „Auto Type“ ein Target Window hinzufügen. Anschließend auf der Internetseite Strg+Alt+A drücken um Benutzername und Passwort eintragen zu lassen. KeyPass-AutoType-Einstellungen

Auf der Website dann nur noch Strg+Alt+A drücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *